.party

28. Okt 2022 - 30. Okt 2022
666 806
Sitzplätze :
666
angemeldet :
806
bezahlt :
666
verfügbar :
0

.forum

.buddyliste [0/0]

  • Du musst eingeloggt sein um die Buddyliste zu nutzen.

.login

Wasserfiltrierung 3.0 - And again, and again, and again

Wasserfiltrierung 3.0 - And again, and again, and again

Wie euch aus dem letzten Jahr bestimmt noch bekannt ist, herrschte in der Stadthalle zu Hagen eine Trinkwasserverunreinigung. Leider konnte dieses Problem noch nicht effektiv gelöst werden, so dass eine bedenkenlose Nutzung der Trinkwasseranschlüsse nicht gewährleistet werden kann.


Zur allgemeinen Information:

Bitte bereitet euch schon einmal gedanklich darauf vor, dass die Trinkwasserversorgung in der Halle nicht wie gewohnt gewährleistet ist und gerade für z.B. Mundhygiene ein Plan B herhalten muss.

 
Der Duschcontainer (Duschköpfe und Handwaschbecken) und die Handwaschbecken der sanitären Einrichtungen der Halle werden mit einer entsprechenden Wasserfiltrierung versehen, um dem bereits bekannten Problem zu begegnen. Das Vorgehen ist zwischen Halle und Gesundheitsamt abgestimmt.

01.07.2014 19:09
···
20 Kommentare
Misc >> Kommentare > Wasserfiltrierung 3.0 - And again, and again, and again
Antwort erstellen
Autor Thema: Wasserfiltrierung 3.0 - And again, and again, and again
[LoRd]Hollowman
02.07.2014 um 11:31 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: Lamer Or Real Deed
Postings: 41

Man man man.... Wie lange brauchen die denn für eine Sanierung der Wasserzuleitungen?
 
[~X~]Sigm@
02.07.2014 um 11:54 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: Xeno-Project
Postings: 1930

LeGrandeBleu
Ist das ein neues Problem?!
(Jahr 3 mit den Filtern... nicht schön, aber geht auch.)
 
[DLW]quiEtschEEntchEn
02.07.2014 um 12:28 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: DauerLANdWars
Postings: 2602

My Little Suffkutt
[LoRd]Hollowman hat folgendes geschrieben:
Wie lange brauchen die denn für eine Sanierung der Wasserzuleitungen?

Je Geld, desto weniger Zeit... Finde Fehler...
__________________
gruZ&keX
Dr. alc. %vol. =quiEtschEEntchEn=



 
]zBz[ Onassis
02.07.2014 um 13:18 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: bbkesports
Postings: 96

Finden nicht noch mehr Veranstaltungen in der Halle statt? Stört das da keinen? ... alles irgendwie seltsam ^^
Naja, wer muss schon Zähne putzen, wenn man Bier hat...
 
r'geek|Lukator|STS
02.07.2014 um 16:47 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: ref'ju:geeks welcome
Postings: 27

Floydian 4ever
Und ich dachte die beim BER haben keine Ahnung ... ist vielleicht doch ein bundesweiter 'Ahnungslos-Virus'
 
Die Barbiekuh
03.07.2014 um 01:04 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: EMIL
Postings: 19

Barbiekuh
Ist schon komisch. Aber solange diese Filter nicht auf den Krombacher Flaschen stecken, mache ich mir keine Sorgen. ^^
 
sEIGu
03.07.2014 um 11:41 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: BUSN
Postings: 1711

Keep talking
[LoRd]Hollowman hat folgendes geschrieben:
Man man man.... Wie lange brauchen die denn für eine Sanierung der Wasserzuleitungen?

Google mal nach "Hagen" und "übermäßiger Reichtum"...
__________________
sEIGu
Altherren [ˈjuːniən]
 
[LaWa]KoNfuZiuS
03.07.2014 um 11:51 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: LAN-Club Warstein
Postings: 1686

Siehe letztes Intro
__________________
Nail here [ ] for a new monitor

 
[DLW]Xel
03.07.2014 um 12:34 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: DauerLANdWars
Postings: 1069

sEIGu hat folgendes geschrieben:

Google mal nach "Hagen" und "übermäßiger Reichtum"...


Wieviel billiger kann es denn sein, permanent antibakterielle Filter auf die Leitungen zu pappen
__________________

 
sEIGu
03.07.2014 um 12:53 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: BUSN
Postings: 1711

Keep talking
Im Moment ist das billiger.

Hagen ist nicht immer von vernünftigen Entscheidungen getrieben. Der Stand ist so wie er ist und er gefällt niemandem.
__________________
sEIGu
Altherren [ˈjuːniən]
 
KickASS
03.07.2014 um 13:04Editiert von KickASS - 03.07.2014 um 13:05 AntwortBenutzerprofilNachricht senden

NEW

Clan: Team Junien
Postings: 4385

Gooby pls staph skrurptink!
[DLW]Xel hat folgendes geschrieben:
sEIGu hat folgendes geschrieben:

Google mal nach "Hagen" und "übermäßiger Reichtum"...


Wieviel billiger kann es denn sein, permanent antibakterielle Filter auf die Leitungen zu pappen ;)

hohe 5 Nullen ca
__________________
KickASS
Multimedia
Team [ˈjuːniən]


 
IntraCardial
03.07.2014 um 13:40 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: Zocker Group Siegen
Postings: 787

Intra
Ist wahrscheinlich auch eine andere Kostenstelle und daher nicht unbedingt von einem Stadtrat o.ä. Gremium zu genehmigen.. im Gegensatz zu einer Komplettsanierung. Da müssten mann dann Pläne erstellen, Auschreibungen verteilen, Gelder lockern usw. usf.

Die Filter laufen wahrscheinlich mit dem Klopapier und dem Fußbodenreiniger auf der Rechnung "Verbrauchsmaterial".


 
darmok
04.07.2014 um 19:58Editiert von darmok - 04.07.2014 um 19:59 AntwortBenutzerprofilNachricht senden

NEW

Clan: Team Junien
Postings: 146

sEIGu hat folgendes geschrieben:
[LoRd]Hollowman hat folgendes geschrieben:
Man man man.... Wie lange brauchen die denn für eine Sanierung der Wasserzuleitungen?

Google mal nach "Hagen" und "übermäßiger Reichtum"...


"Lustig" allerdings daran: Für die Verluste und Probleme darf immer die Stadt Hagen alleine bluten, dabei gehört denen der Laden grade mal zur Hälfte. Es muss ein Hobby der Hagener Stadtverwaltung und der Hagener Politiker sein sich immer mal wieder von irgendwem übern Tisch ziehen zu lassen :-) (Als jemandem, der Hagen nur von "Aussen" kennt, drängt sich mir dieser Eindruck zumindest seit Jahren auf).
 
[DLW]DarkArrow
05.07.2014 um 15:16 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: DauerLANdWars
Postings: 95

Bild: [LF]DarkArrow im South-Park-Stil
IntraCardial hat folgendes geschrieben:
Ist wahrscheinlich auch eine andere Kostenstelle und daher nicht unbedingt von einem Stadtrat o.ä. Gremium zu genehmigen..[...]

Nein, das ist der gleiche Topf. Beides sind Betriebsaufwände - die sind aber bei überschuldeten Städten möglichst niedrig zu halten, egal wie sinnlos das ist.
Investitionen sind der andere Topf, darf aber nur angerührt werden, wenn dadurch eine Wertsteigerung entsteht (und muss auch von der Bezirksregierung genehmigt werden).

darmok hat folgendes geschrieben:
sEIGu hat folgendes geschrieben:
[LoRd]Hollowman hat folgendes geschrieben:
Man man man.... Wie lange brauchen die denn für eine Sanierung der Wasserzuleitungen?

Google mal nach "Hagen" und "übermäßiger Reichtum"...


"Lustig" allerdings daran: Für die Verluste und Probleme darf immer die Stadt Hagen alleine bluten, dabei gehört denen der Laden grade mal zur Hälfte. Es muss ein Hobby der Hagener Stadtverwaltung und der Hagener Politiker sein sich immer mal wieder von irgendwem übern Tisch ziehen zu lassen :-) (Als jemandem, der Hagen nur von "Aussen" kennt, drängt sich mir dieser Eindruck zumindest seit Jahren auf).

[Editiert von darmok am 04.Jul.2014 um 19:59]



Das ist kein hagen-spezifisches Problem; die Ruhrgebietsstädte haben alle sehr viel Übung darin (und wahrscheinlich ist das eher bundesweit so).
 
gubelfax
05.07.2014 um 15:32Editiert von gubelfax - 05.07.2014 um 15:35 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: sohei
Postings: 107

[DLW]DarkArrow hat folgendes geschrieben:
Das ist kein hagen-spezifisches Problem; die Ruhrgebietsstädte haben alle sehr viel Übung darin (und wahrscheinlich ist das eher bundesweit so).


Ist überall so.

Das mit den schlechten Verträgen, die die Stadt abschließt oder, dass die Stadt Infrastruktur verkauft und danach für die Leitungen dann Gebühren zahlen muss kennen wir in Bremen auch.
Dazu kommt noch, dass extrem viele Leute bei uns in Bremen arbeiten aber in Niedersachsen wohnen und Steuern zahlen.

 
[rabimmel]Hulud
07.07.2014 um 09:38 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: Rabimmel
Postings: 53

Wobei Bremen auch bei Investitionen gaaaanz groß sein kann. Siehe Waterfront/Spacepark
 
Steltek
21.07.2014 um 11:58Editiert von Steltek - 21.07.2014 um 12:49 AntwortBenutzerprofilNachricht senden

NEW

Clan: Team Junien
Postings: 727

Das Filter-Geraffel kostet bestimmt weniger als so'n Flughafen. ;)
__________________
Steltek
Quotenluxemburger
Team ['ju:nien]
 
fruchttyp
24.07.2014 um 22:33 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: Herbsarmy
Postings: 28

ganz easy: reist die scheiß Enthärtungsanlage raus.... da sammelt sich die ganze kacke.
 
Dark.fl0
28.07.2014 um 11:51 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: [NVR] - Nudisten Vereinigung Rees
Postings: 13

Das problem ist mit 110% iger sicherheit nicht nur ne gammlige osmoseanlage sondern mehr so alle totleitungen^^
 
|NQ|Bad Boy D.
28.07.2014 um 16:43 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: NetQuarter
Postings: 27

Ihr macht Euch sorgen wer die Rechnung der Sanierung bezahlt und wenn man nun mal fragt wieso und weshalb das entstanden ist....
Man könnte nun auch Fragen ob die Hagener sich nach dem kleinen und großen Geschäft nicht die Hände Waschen, weil mit fließendem Wasser gibt es das Problem so ja nicht. Zumindest wenn man die Werbung liest ist in Hagen quasi täglich etwas in der Halle los.
Da aber auch Auswärtige zu solchen Gelegenheiten kommen, scheint es eher ein generelles Problem der unhygiene der Besucher zu sein.

Sanierungsvorschlag Meinerseits: Wir haben im Garten einen Wasserhahn der Selbstendleerend ist, damit die Rohre nicht kaputtfrieren. Mit den paar Litern die dann da aus der Halle tröppel schlägt man dann drei Fliegen mit einer Klappe! Das Wasserlose Tal muss umgenannt werden und die Stadt spart im Winter Geld für die Heizung, weil die Rohre ja nicht platzen können und ohne Wasser keine Bakterien. Ich glaube der Schwammkopf und seine Freunde Pinkeln und Scheissen da immer rein und was die da alles verbrennen...

(Die Hagener sind übrigens genauso sauber oder unsauber wie der Rest der Welt....und ich warte darauf wann das Problem bei uns festgestellt wird. Vermutlich werden dann einfach die Grenzwerte hochgesetzt wie immer!)
__________________
We'd hurdle down the mountain so fast that the crack of our bodies hitting the tree wouldn't even resonate in their ears before we'd pounce up and say 'I'm OK.' They know were not OK. Hell, even if they miss that pair of squirrels running away with our hacky sacks, one glance down at the color of the snow would hint that there might be some trauma.
 
[ Antwort erstellen ]
· impressum · nutzungsbedingungen · datenschutz · DOTLAN © 2002-2018 by Griffon · Design by ['ju:nien] ·