.party

26. Okt 2018 - 28. Okt 2018
818 667
Sitzplätze :
666
angemeldet :
818
bezahlt :
667
verfügbar :
0

.forum

.buddyliste [0/0]

  • Du musst eingeloggt sein um die Buddyliste zu nutzen.

.login

Forum > Bewertung: Catering XXII

Umfrage: Bewertung: Catering XXII
Sehr gut
14 17,72%
Gut
31 39,24%
Befriedigend
18 22,78%
Ausreichend
12 15,19%
Mangelhaft
3 3,80%
Ungenügend
1 1,27%
Insgesamt:
79 Stimmen

Allgemein >> Feedback 2018 > Bewertung: Catering XXII
Antwort erstellen
Autor Thema: Bewertung: Catering XXII
KickASS
29.10.2018 um 00:30 AntwortBenutzerprofilNachricht senden

NEW

Clan: Team Junien
Postings: 3959

Kaaaabelmann !!!!!
Bewertet hier bitte das Catering - dazu gehört u.a. der Thekendienst/Pizzabäcker/Hallengastro nach Angebot/Freundlichkeit/Preis etc. im Schulnotensystem und schreibt bitte auch ein paar Sätze wie ihr zu der Bewertung gekommen seid (natürlich positiv wie negativ).
__________________
KickASS
Multimedia / Videohure
Team [ˈjuːniən]


 
[OSL]Colt1911
29.10.2018 um 01:59 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: OSL
Postings: 245

Habe dieses Mal nur die Theke und den Pizzadienst in Anspruch genommen.
Theke war wie immer hervorragend. Immer freundlich und die Preise sehr gut.
Pizzamann war vom Preis-leistungsverhältnis auch Top. Jedoch scheint es die Truppe vor ungeahnte Herausforderungen zu stellen, Pizzen und Brötchen in einer halbwegs nachvollziehbaren Reihenfolge an die Kunden auszugeben.

__________________
FSK 12 = Der Gute bekommt das Mädchen!
FSK 16 = Der Böse bekommt das Mädchen!
FSK 18 = Alle bekommen das Mädchen!

Seit der Junien XIV, ist es ein geflügeltes Wort geworden, dass derjenige der eine Darmentleerung vornimmt, erstmal auf den Schlafsack geht!
 
IntraCardial
29.10.2018 um 06:23 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: Zocker Group Siegen
Postings: 727

Darth_Intra
Catering wie immer ok.
Die Pizza-Truppe sollte man als Comendy-Programm ansehen, dann sind deren Arbeitsabläufe auch zu ertragen.


 
[LaWa]|R3dMa0|
29.10.2018 um 06:27 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: LAN-Club Warstein
Postings: 933

III
Was machen diese Rundbrotbäcker eigentlich beruflich? Theke top
__________________
http://www.la-wa.com | http://sci.photos
 
[OSL]Zomb1e
29.10.2018 um 07:54 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: OSL
Postings: 11

Ich habe dieses mal nur die Theke frequentiert und muss wie immer sagen: "Ganz großes Kino!" Faire Preise und sehr nette Thekencrew!! Positiv aufgefallen ist mir, auch wenn ich ihn nicht getrunken habe, dass es Tee gab :-)
 
Manni09
29.10.2018 um 07:55 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: Die Gang
Postings: 2

Die Pizzamenschen schienen teilweise etwas überfordert. Sonst alles super
 
[SEG] Snaky.xeno
29.10.2018 um 07:57 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: Second Generation
Postings: 172

Theke - wie immer top! :)
Pizzabäcker - nicht genutzt, sah nicht toll aus dieses Jahr die Pizza
Hallengastro - Freundlich wie immer Speisen gut aber meist zu kalt (Wedges/Burger Paddies), Preis ok

 
[DLW]meRle
29.10.2018 um 08:33 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: DauerLANdWars
Postings: 509

Theke - 1 mit Sternchen. Nett, Preiswert, alles tutti. Das Bier ist nicht ganz meine Wahl, aber ich versteh das Ihr da nicht den großen Einfluss habt. Ansonsten Kaffee, kalte Getränke alles schön. Für mein allerliebstes Wohl wäre noch Cola Zero der Hit.

Pizzabäcker: Sodom und Gomorrha in Verbindung mit dem Catering. Ich fand ihn Chaotisch, für den Pizzakeks den ich dort gegessen habe teuer. Ich hatte mehr Rand als Belag, und sie war sehr fettig und der Boden labbrig. Hat mich überhaupt nicht überzeugt. Warum die Pizzabrötchen 50Cent mehr kosten, wenn der Belag und der selbe Pizzaboden genommen werden für eine andere Zubereitungsart hab ich auch nicht verstanden. 50cent aufschlag wegen drei Handgriffen mehr?

(Hier hätte ich gerne mal gewusst, geht Ihr als Team Junien mit dem Pizzabäcker eigentlich nochmal in ein Nachgespräch? Kennt er die Kritikpunkte die wir mittlerweile über 3 Jahre immer ansprechen? Zahlt er Euch eine Provision das er wieder kommen "darf"? Leider gab es dazu nie ein Statement von Euch).

Catering: Katastrophe wie meistens. Ich habe einen XXL Burger gehabt und ein Schälchen Kartoffelsalat. Der Kartoffelsalat wanderte nach 2 bissen im Abseits. Grauenhaft.
Der Burger war kalt. Das Gemüse auf dem Burger welk. Es war okay. Ich hatte Hunger. Aber Genuss ist was anderes. Die Kartoffelecken vom Kollegen waren kalt und matschig. Positive aufgefallen ist mir das es Suppe gab. Das fand ich gut. Kam aber nicht dazu sie zu probieren.
Mir fehlt immer noch die Alternative. Gingen nicht auch Brötchen Nachmittags? Oder Wraps? Frisch geschmiert und zubereitet und nicht aus der Theke mit harten Käseecken? Körnerbrötchen? Müsliriegel? Quiche Lorraine? (geht auch Kalt, kann man super vorbereiten).

so mimimimi beendet.
 
HawaiiSamurai
29.10.2018 um 08:42 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: sohei
Postings: 71

Theke top ansonsten flop.
 
[DLW]PapsT
29.10.2018 um 08:44 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: DauerLANdWars
Postings: 1410

Hi Kids
Ich nehme mal die Theke raus da gibt es nie was zu beanstanden.

meine Bewertung fließt hauptsächlich auf den Mafiakeksmann zu. Die Kollegen haben selbst Probleme wenn da nur 3 Mann stehen weil sie versuchen da auf gut glück zu produzieren. Als ich mal einen Keks geholt habe stand da schon wer 40min und seine Pizza war immer noch nicht im Ofen... Da is irgendwas falsch dann. Warum nach Versuch macht Klug produzieren wenn First in First out am einfachsten wäre... Die Kollegen sollte man mal Overcooked spielen lassen damit sie Ihren Betrieb verstehen. Ich würde gerne bei denen im Laden mal Mäuschen spielen um zu Wissen was die an Müll produzieren um eine Pizza an den Kunden zu kriegen wenn der bestellt bei denen im Laden.

Hallencaterer wieder das übliche gehört war wohl ausreichend zum verstoffwechseln ansonsten auch nichts!
 
[RoD]toxtox
29.10.2018 um 09:17 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: Riders of Doom
Postings: 186

Ölch
Theke wie immer TOP! Pizza war dieses Jahr auch brauchbar.
 
Enigma
29.10.2018 um 09:22 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: sTm
Postings: 123

Ich liebe Lebensmittel
Theke wieder mal 1a!

Hallen-Catering:
Lauwarm, kein Highlight. Aber die Dame hinter dem Tresen war dieses mal echt freundlich. Hatte ich auch schon mal anders.

Pizza:
Unorganisiert, zu teuer für die Größe.

 
Daywalker.14
29.10.2018 um 10:28 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: Team Slaughterhouse
Postings: 25

Theke Top. Ging immer sehr flott und die gute Laune der Thekencrew auch Nachts noch war wirklich super.

Hallen-Catering:
Das einzige was dort ansatzweise Essbar ist, war für mich der Hot-Dog, Bockwurst Kombi. Den Burger hab ich nach schlechter Erfahrung von vorherigen Juniens nicht gegessen. Kartoffelecken kalt und matschig. Brötchen und Ei sind ok. Suppe finde ich super, aber nicht für 5€ das ist für eine Suppe einfach zu teuer. (Wenn damit der Eintopf gemeint war). Das es dort mehr als Verbesserungswürdig ist, wurde schon mehrfach gesagt. Die Damen waren aber zumindest freundlich.

Pizza-Mann:
Ja kann man essen. Die Preise finde ich für das bisschen Pizza teuer, aber noch in Ordnung. Ich bin auch eher fan von dickerem Boden, er war leider sehr labberig und fettig, aber das ist Geschmackssache. Der Ablauf der Ausgabe wurde hier schon reichlich angesprochen.

Allgemein:
Bisschen Abwechslung fänge ich persöhnlich auch besser. Die sind ne Pizzeria, wieso nicht auch mal Nudeln anbieten? Rigatoni überbacken, lässt sich auch gut vorbereiten. Oder alternativ mal nen Döner-Mann oder Fritten und Schnitzelbrötchen (Krautsalat). (Auch die sind mir kalt lieber als Burger lauwarm).
 
rvNe
29.10.2018 um 10:33 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: Xeno-Project
Postings: 20

Theke 1 mit lustigem Aufkleber. Nix zu meckern an Team, Auswahl und Preisen, selbst wenn man nicht M. aus N. ist und ohne Telefonnummer nach Hause geht.

Pizza eine 2,5. Geschmackstechnisch diesmal gut (hatte meine, als das Team noch motiviert und frisch war, mir sind auf der Treppe aber auch ein paar Krematoriumspizzen begegnet in der späteren Nacht). Probleme sind ja altbekannt und werden Jahr für Jahr diskutiert. Werde nie verstehen, warum man nicht einfach die Bestellzettel numeriert. So könnte man in der Wartezeit Bier holen/wegbringen, ohne dass man direkt als Line Cutter gebrandmarkt wird und/oder Angst haben muss, dass mal wieder X Leute eine Salami bestellen, aber X-1 Salami aus dem Ofen kommen und man selbst dann der Salamidepp ist.
Es könnte SO EINFACH sein.

Catering 4. Habe Suppe probiert, um mal nicht gänzlich im Fastfood-Nirvana zu versacken. 5 EUR für die Menge sind eine absolute Frechheit. Das waren 6 Löffel oder so... hatte den Teller selbst mit Tischgespräch unter ner Minute leer. Kartoffelecken als Preis-Leistungs-Sieger retten das Ausreichend, wenn man sie denn mal in warm und knusprig statt kalt und matschig erwischt (wohl Glück gehabt). Burger sahen sehr nach Ideal-Standard-Tiefkühlkombi aus, auch dafür sind mMn 5 EUR zu viel, obwohl ich keinen probiert habe.

Gebe in Summe eine 2 wegen der Theke und weil ich als Hotelschlampe nicht auf Frühstück angewiesen war, aber beim Essen ist deutlich Luft nach oben.
 
PoBacke
29.10.2018 um 10:44 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: BUSN
Postings: 511

geilste.wav
Ich möchte die Theke hier aus meiner Bewertung komplett ausklammern, weil die Mädels und Jungs dort einfach über den Dingen schweben. Absolute Weltspitze!
Die Pizza war teilweise "zu kross", aber schmackhaft. Die Pizzabrötchen waren super. Das goldene Fett lief in glitzernden Strömen. Allerdings waren die Damen und Herren überfordert, bzw. schlecht organisiert.
Der Hallencaterer kann/will es einfach nicht. Da habe ich, außer zum Frühstück, nichts gutes von gesehen und gehört.
 
[CR]Nimrod
29.10.2018 um 12:50 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: County Rangers
Postings: 18

[CR]Nimrod
1. Theke: Wie immer absolut Top 1+ Die Damen Rocken
2. Bistro: sehr schlecht! 5€ für ein Kaltes Hamburger brötchen mit einer lauwarmen Frikadelle einer scheibe Tomate und salat finde ich Frech. Beim Hot Dog das selbe, das Brötchen Kalt!
3. Pizza: Geschmack in Ordnung, Größe zu klein, Organisation das reinste Chaos!!!
__________________
Signatur hier einfügen Bäh
 
[GTS]Trinity
29.10.2018 um 12:57 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: [GTS]
Postings: 156

Die Theke steht wie immer außer aller Kritik. Die Mädels sind immer wieder klasse :).....Nun zu dem Rest.

Der Pizzamann wie immer überfordert. Oranisation Fremdwort, Preise für die Größe und Qualität zu hoch, Hygiene mal wieder nicht beachtet (Keine Benutzung des Waschbeckens nach Toilettengang geschweige denn des tollen Desinfektionsgerätes) und wabbelig war der Mist auch noch. Ich stimme Merle dahingehend zu! Wieso darf der immer wieder kommen? :D

Catering...ja. Gott sei Dank im Hotel gefrühstückt. Bratwurst konnte man essen. Kartoffelecken matschig und kalt (Bah!). Burger hab ich durch Abbeißen mal probiert ubd war ebenfalls froh den nicht gekauft zu haben. Eintopf fand ich preislich auch zu hoch angesetzt für die Portion... aber es waegut dass es angeboten wurde. Die Dame war deutlich freundlicher als die letzten Jahre.

Ich hab mich überwiegend nach einigen Kostproben bei Kollegen dann doch lieber extern verpflegt
__________________
"Fuck the world! I'm going to wonderland!"
 
Gammlerding
29.10.2018 um 12:58 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: Kein Clan
Postings: 7

Im Großen und Ganzen fand ichs gut.
Theke: Top Arbeit.
Bistro: War lecker.
Pizza: Habe dieses Mal nur 2 Pizzen gegessen, da ich ungern, nein und ich lüge nicht, EINE Stunde auf die erste Pizza gewartet habe. Die 2. dauerte auch fast 40 Minuten. Geschmacklich konnte man die essen für den Preis, aber organisatorisch war die Pizzastraße ne Katastrophe.
 
[BUSN] Taschi
29.10.2018 um 13:21 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: BUSN
Postings: 34

Theke wie immer, Danke an die Mädels. :)
Pizza:
Preislich OK und Geschmacklich auch ok, nachdem der Pizzamann mitbekommen hat, das kleine Haufen Thunfisch und Zwiebeln gerne unter den Käse gehören und auch verteilt werden darf.
Organisatorisch leider eine ziemliche Katastrophe, was meiner Meinung aber auch an der aufnehmenden Frau am Anfang lag und dem blonden, nicht so motivierten Mädel am Ende der Schlange. Pizzabrötchen waren übrigens sehr lecker.
Den Hinweis mit den Nudeln finde ich übrigens gut, eine Alternative zu Pizza ist immer gut.

HallenCatering geht gar nicht, das habe ich über die Jahr mittlerweile festgestellt und spare mir dieses einfach.
Bekommt der Caterer denn auch Feedback von den Gästen? Also sagt ihr dann auch: Hömme, is kalt, kannste behalten! Oder glaubt er einfach, sein Zeug ist gut? Bekommt er vom Team auch Feedback? Denn sonst ändert sich nichts und wir haben die nächsten Jahre immer noch denselben Fras.
Ansonsten, einfach nicht kaufen, dann merkt er, was los ist.

Alternativen zur Pizza wären wirklich gut, aber was soll es sein?
Döner halte ich immer noch für die beste Lösung, aber will der Pizzmann das? Will die Halle das?
Foodtrack als Alternative wäre natürlich super, aber mal ehrlich, wahrscheinlich zu teuer. Dann muss die Qualität wirklich stimmen, denn in der Regel nehmen die ja schon auch eher gehobene Preise. Und stehen wahrscheinlich auch nicht die halbe Nacht zur Verfügung.
Aber vielleicht wirklich mal so ein Pommeswagen mit Döner, die kann man ja auch mieten.
Vielleicht sollte man beim Thema Essen noch mal ansetzen und Ideen prüfen, denn meiner Meinung nach zieht sich dieses Thema seit Jahren schlecht durch die Bewertung.
 
[LaWa]TianKay
29.10.2018 um 13:21 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: LAN-Club Warstein
Postings: 170

Theke: Zeitweise war am Samstag eine Dame dort die sich schnell mal verrechnet hat. Hab da auch mit anderen drüber gesprochen die dasselbe Erlebnis hatten. Aber war an sich kein Problem. Sonst gibts da absolut gar nichts zu meckern. Theke wie immer vorbildlich!

Pizzabäcker: Wie von den anderen schon geschrieben. Grauenhafte Organisation, teils lange Wartezeiten. Essbar waren sie dieses Jahr, aber nach dem zweiten mal 20 Minuten warten hatte ich die Schnauze voll...


Hallencaterer: Auffallend freundlicher dieses jahr, und ich meine mir einzubilden dass die Burger besser geworden sind. War da eigentlich ganz zufrieden. Klar, sind keine Gourmet-Burger, aber waren warm, gut, und anständig belegt.

Peace
TK
 
[???]Spike
29.10.2018 um 13:31 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: The Questionmarks
Postings: 87

Theke: Super

Pizza: Es war zufall, ob man eine angebrannte oder normale bekommen hat. Auch gabs oft mehr Rand als Pizza. War schonmal deutlich besser.

Hallengastro: Wie jedes Jahr ne Katastrophe. Hab es dieses Jahr nochmal versucht und bekam einen halb warmen "Hot Dog" im trockenen Brötchen. Seid ihr gewungen, den zu nutzen?
 
Levi
29.10.2018 um 13:43 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: Die Gang
Postings: 2

Die Theke war sehr gut (Bier kalt/ Kaffee Warm /kurze/keine Wartezeiten). Hallengastro (Burger war sehr trocken/das Rührei war ok). Der Pizzabäcker war schlecht organisiert(unfreundlich und ein schlechtes Bestell/ Ausgabe System). Die Pizza ansich war lecker.
 
Shadowhawk
29.10.2018 um 14:36 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: -RTC- Retirement Crew
Postings: 143

Also Theke ist einfach grandios, 24/7 überragende Freundlichkeit.
Pizza wie immer durchweg okay, auch wenn ich einmal außen leicht verbrannt und innen noch nicht ganz heiß meine Brötchen bekommen habe.

Dickes Minus für den Caterer:
Zwar war das Personal freundlich, aber ich hatte ne Wurst mit Kartoffelecken. Die Wurst war lange schon tot und kurz vor dem verdörren und die Fritten habe ich nach 4ren weg geworfen, weil die fast kalt gewesen sind und die 4te war noch hart... Sehr schade...
 
[-=CGz=-] Lamagra
29.10.2018 um 15:19Editiert von [-=CGz=-] Lamagra - 29.10.2018 um 15:19 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: Crazy Gunmanz
Postings: 24

Die Theke war - wie immer - über jeden Zweifel erhaben. Das war es dann auch schon. Den Geschmack möchte ich gar nicht bewerten aber
Pizza und Catering waren eine mittelschwere Katastrophe sowohl bei Ablauf als auch bei der Temperatur.
Wenn man bei der Pizza-Bestellannahme nicht auf die Reihenfolge der Bestelleingänge achtet und alles auf einen Haufen schmeißt, dann kann das nichts geben.
Das Catering war hübsch anzuschauen ;) aber kalt.

 
[GG]Rechen
29.10.2018 um 16:05 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: Gartengeraete
Postings: 12

Dass der Pizzadienst nach all den Jahren noch immer kein funktionierendes System hat, ist einfach nur traurig. Ständig werden falsche Pizzen produziert und entsorgt, die Reihenfolge der Produktion wirkt ziemlich willkürlich und chaotisch. Geschmack und Preis waren gut.

Bei den Burgern war leider irgendwann das Fleisch aus und es gab keine Info, ob noch was nachkommt.




 
Enigma
29.10.2018 um 16:06 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: sTm
Postings: 123

Ich liebe Lebensmittel
Mal ne kurze Frage: Ist das denn die letzten Jahre derselbe gewesen?
 
[LaWa]TianKay
29.10.2018 um 16:10 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: LAN-Club Warstein
Postings: 170

Ja, absolut sicher letztes Jahr, aber ich meine auch schon davor dass es derselbe war.

Peace
TK
 
Kawng Tsamsiyu
29.10.2018 um 16:44 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: [SaK] (Skill ausm Kaff)
Postings: 17

Ich wünsche mir nur mehr Rührei bei einer doppelten Portion davon, beim Hallencaterer. Ansonsten habe ich drei Tage gut diniert! Die Bedienungen waren was fürs Auge ;)
 
soh-katana`
29.10.2018 um 17:20 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: sohei
Postings: 29

Pizzabäcker echt ne Katastrophe. Wenn es irgendeine Alternative gibt, bitte einrichten.
Theke wie immer top, keine Schlange und man bekommt nen ganzen Rahmen aus der Kühlung!

Einen Wunsch hätte ich doch für die Theke: 0,5er Bier statt den Kinderflaschen!
 
felix1307
29.10.2018 um 18:47 AntwortBenutzerprofilNachricht senden

NEW

Clan: Team Junien
Postings: 5

soh-katana` hat folgendes geschrieben:
Einen Wunsch hätte ich doch für die Theke: 0,5er Bier statt den Kinderflaschen!


aber dann passt doch der neue Slogan gar nicht mehr :O

 
[ Antwort erstellen ]
· impressum · nutzungsbedingungen · datenschutz · DOTLAN © 2002-2018 by Griffon · Design by ['ju:nien] ·